„Küche, Kochen, Konservieren“

Im Deutschen Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain findet am Sonntag um 14 Uhr eine Sonderführung zum Themenfeld Küche, Kochen und Konservieren statt. Während eines Museumsrundgangs erlebt der Besucher die Entwicklung der Küchen von der Schwarzen Küche im Umgebindehaus von 1770 bis zur Reformküche des Rittergutes um 1925 im Schloss. Im Anschluss kocht Küchenmeister Harald Saul nach historischen Rezepten. Der Weidaer hat 2009 sein Kochbuch „Familienrezepte aus dem Zwickauer Land“ veröffentlicht. Darin werden die Küchentraditionen zwischen Sprotte und Pleiße und rund um Crimmitschau beleuchtet. Die Rezepte stammen aus Gaststätten, Guts- und Bauernküchen.