Sieben Fahrräder aus Keller gestohlen

Zwickau – Aus dem Keller eines Hauses in der Schumannstraße haben Unbekannte am Wochenende sieben Fahrräder im Wert von etwa 2.900 Euro gestohlen. Die Diebe hatten zwischen Samstag- und Montagmorgen zwei Kellerverschläge aufgebrochen. Aus dem einen, von einem Fahrradgeschäft genutzten Raum, verschwanden fünf noch verpackte Räder, aus dem anderen Verschlag ließen die Täter zwei gebrauchte Fahrräder mitgehen. Der Sachschaden blieb mit etwa 50 Euro vergleichsweise gering. Die Kripo Zwickau bittet um Hinweise, Telefon 0375/ 4284480.