Jugendfeuerwehr Meerane senkt Aufnahmealter

Der Meeraner Stadtrat beschloss im Juni, das Eintrittsalter in die Jugendfeuerwehr von 10 auf 8 Jahre zu senken. Bereits im Vorfeld lagen Aufnahmeanträge von 8- bis 9-Jährigen vor. Durch die Änderung der Feuerwehrsatzung und der nun möglichen Aufnahme der Interessenten ist die Jugendfeuerwehr auf 23 Mitglieder angewachsen. Kinder und Jugendliche, die sich für den Brandschutz interessieren, haben ab 17. August alle zwei Wochen Gelegenheit, für drei Probedienste in das Feuerwehrleben hinein zu schnuppern und an der Ausbildung teilzunehmen. Start ist um 17:30 Uhr in der Feuerwache Meerane, Rosa Luxemburg Straße 26.