Sattelzugfahrer zu lang am Steuer

Crimmitschau – Bei der Kontrolle eines Sattelzug-Fahrers stellte die Polizei am Donnerstagabend in Gablenz eine Vielzahl von Verstößen gegen die Lenk- und Ruhezeiten fest. Innerhalb der letzten vier Wochen sind über 50 Verstöße gezählt worden. Die Folgen können unter anderem ein Bußgeld in Höhe von mehreren tausend Euro sein. Zum Beispiel hatte der 41-jährige Fahrer nach zwei Wochen Arbeit die Lenkzeit um 29 Stunden überschritten.