16. Sommerfest der Volksmusik

Zum 16. Mal gestaltet der Heimatverein Mülsen am Wochenende das Sommerfest der Volksmusik. Auftakt ist am Freitag, 19:30 Uhr, mit einem Orgelkonzert in der Kirche St. Nicolai. Am Samstag, 20 Uhr, gibt es im St. Niclaser Heimatmuseum einen Dämmerschoppen mit Musik, altdeutsche Schauergeschichten und Gespensterführungen. Zwei Märchen mit der Mülsener Wanderbühne stehen am Sonntag, 10 Uhr, in der Vereinshalle auf dem Programm, bevor es dort um 15:30 Uhr ein musikalisches Wiedersehen mit Petra Kusch-Lück, Roland Neudert und Peter Ehrlicher gibt.