Weitere Zeugen zu tödlichem Unfall gesucht

Hartenstein, OT Zschocken – Zu dem tödlichen Verkehrsunfall von Sonntagabend auf einem Wirtschaftsweg an der A 72 gibt es neue Erkenntnisse. Danach ist der 36-jährige Motorradfahrer in einer Rechtskurve aufgrund zu hoher Geschwindigkeit geradeaus und danach eine steile Böschung hinunter gefahren. Auf dem Plattenweg stürzte er dann. Nach jetzigen Erkenntnissen waren zwei junge Männer mit ihren Motorrädern zuerst am Unfallort. Sie werden gebeten, sich umgehend beim Verkehrsunfalldienst in Reichenbach, Telefon 03765/ 500, zu melden.