Sommersalon in der Domhofgalerie

Am Sonntag, 11 Uhr, eröffnet der Kunstverein Zwickau in der Galerie am Domhof den diesjährigen Sommersalon. Anlass ist das 20-jährige Vereinsjubiläum. Aus diesem Grund zeigt die neue Sonderausstellung einen künstlerischen Querschnitt aus den letzten beiden Jahrzehnten. Nach der Ausstellungseröffnung sind die Besucher zum Sommerfest eingeladen. Die Gäste erwartet unter anderem eine Malwand für Jedermann und verschiedene Kinderaktionen. Auch Heinrich Schulze alias „Puppenschulze“ ist mit seinem Märchen „Vom Fischer und syner Fruu“ mit von der Partie.