Offene Türen beim Circus „Las Vegas“

Beim Circus „Las Vegas“, der derzeit am Zwickauer Flugplatz gastiert, gibt es am Dienstag einen Tag der offenen Tür. Zwischen 11 und 15 Uhr können Interessierte den Künstlern in der Manege zusehen und sich mit ihnen unterhalten. Jonglieren, Balancieren und Dressieren wird ebenso gezeigt wie Zauberei, Clownerie und Akkrobatik. Zum Blick hinter die Kulissen gehört auch eine Tierschau. Im „rollenden Zoo“ der Nachfahren der bekannten deutschen Hochseilartisten-Familie Weisheit sind Tiger, Löwen, Zebras, Pferde, Ponnys, Dromedare, Lamas, Ziegen und Hunde unterwegs. Streicheln und Füttern ist unter Anleitung möglich. Der Eintritt zum „Tag der offenen Tür“ beträgt 3 Euro. Weitere Infos unter: www.circus-las-vegas.de