Biker nach Unfall schwer verletzt

Zwickau – Drei Motorradfahrer waren am Dienstag kurz nach 16 Uhr auf der Reichenbacher Straße stadtauswärts unterwegs. An der Kreuzung Olzmannstraße musste die Gruppe verkehrsbedingt anhalten. Kurz nach der Kreuzung wechselte eine 61-jährige VW-Fahrerin von linken in den rechten Fahrstreifen und streifte dabei mit dem Außenspiegel die BMW eines 68-Jährigen. Der Biker kam von der Straße ab und verletzte sich schwer. Der Gesamtunfallschaden beträgt 5.500 Euro.