„Märchenführung durch die Priesterhäuser“

Innerhalb ihres Sommerferienprogrammes laden die Zwickauer Priesterhäuser am Mittwoch zu einer „Märchenführung“ ein. Ab 14 Uhr können sich die Besucher auf einen Rundgang begeben, bei dem bekannte Märchen zum Beispiel durch Spielen, Anhören und Lesen in den historischen Räumen wieder lebendig werden. Das Angebot richtet sich vor allem an Kindergarten- und Grundschulgruppen. Um Voranmeldung wird gebeten.

Während der Sommerferien vom 9. Juli bis 21. August haben Kinder mit einem „Schülerferienticket“ freien Eintritt in die Priesterhäuser. Bei der Teilnahme an einem Sommerferien-Programm wie der „Märchenführung“ muss jedoch die Programm-Gebühr gezahlt werden.