Gewandhaus soll transportable Drehscheibe erhalten

Am Dienstag entscheidet der Finanzausschuss über die Bereitstellung überplanmäßiger Mittel zur Anschaffung einer transportablen Drehscheibe für das Theater Zwickau. Dafür sind rund 75.000 Euro nötig. Das Geld soll aus Mehreinnahmen aus dem Gemeindeanteil der Einkommenssteuer kommen. Die Drehbühne des Gewandhauses ist so stark verschlissen, dass sie zwischenzeitlich außer Betrieb genommen werden musste. Ohne die Interimslösung können zahlreiche Inszenierungen nicht aufgeführt werden. Dies würde Einnahmeverluste von rund 50.000 Euro bedeuten.