24-Stundenlauf in Reichenbach

Zum 23. Mal findet am Wochenende in Reichenbach der 24-Stundenlauf und gleichzeitig die Meisterschaften der Deutschen Ultramarathonvereinigung statt. 158 Einzelläuferinnen und Läufer nehmen ab 10 Uhr den Rundkurs von 1197,79 Meter Länge unter ihre Füße. Allein 37 Frauen, darunter die derzeit besten deutschen Ultraläuferinnen über diese Distanz, werden sich der Herausforderung über die 24 Stunden am Stadium am Wasserturm stellen. Bei den Männern streiten sich allein sieben Starter aus den deutschen Top 10 um die Krone des deutschen Meisters 2011. Älteste Teilnehmerin ist dieses Jahr Christel Kunze (74) aus Hamburg. Ältester männlicher Läufer ist Horst Feiler, der 1922 geboren wurde.

Für Speisen und Getränke hat der Veranstalter gesorgt.  Zum 86. Jubiläum des Wasserturms sind dessen Anlagen und der Turm die ganzen 24 Stunden zu besichtigen.

Meldelisten und weitere Informationen unter: www.24Stundenlauf.de