Reifen geplatzt – zwei Leichtverletzte

Hirschfeld – Weil bei einem S 50 plötzlich der Hinterreifen platzte, gab es am Montagvormittag zwei Leichtverletzte. Die Mopedbesatzung war gegen 10:30 Uhr auf der Staatsstraße 282 in Richtung Kirchberg unterwegs, als etwa 1,2 Kilometer nach der Einmündung Rottmannsdorfer Straße das Unglück passierte. Nach ihrem Sturz mussten der 17-jährige Fahrer und die gleichaltrige Beifahrerin ambulant behandelt werden.