Thüringen-Rundfahrt rollt durch Crimmitschau

Nach der U18-WM im Eishockey steht Crimmitschau vor einem weiteren sportlichen Höhepunkt. Am Dienstag durchquert die Thüringen-Rundfahrt der Frauen die Stadt. Das Rennen gehört zu den bedeutendsten Wettkämpfen im internationalen Frauenradsport. Das Hauptfeld passiert zwischen 14:00 und 14:30 Uhr die Jahnstraße und rollt dann weiter in Richtung Gewerbegebiet, wo auf dem Gelände der Spedition Proloxx eine Sonderwertung ausgetragen wird. Mit einem Volksfest wird die Bevölkerung ab 12:30 Uhr vor dem Theater auf die Ankunft der Fahrerinnen eingestimmt.   Mehr Infos: www.thueringenrundfahrt-frauen.de