Zeuge merkt sich Kennzeichen

Werdau – Dank des Hinweises eines Augenzeugen hat die Polizei die Verursacherin eines Verkehrsunfalls auf dem Markt rasch identifizieren können. Die 69-Jährige war am Donnerstagmittag mit ihrem VW an einen abgestellten Simson-Roller gestoßen und anschließend spurlos verschwunden. Ein Mann merkte sich das Kennzeichen des Autos und rief die Polizei. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 300 Euro, gegen die Fahrerin wird nun ermittelt.