Multicarfahrer mit „eigenem“ Kennzeichen unterwegs

Werdau – Mit einem Multicar (Baujahr 1975) war ein 78-Jähriger am Dienstag auf der Greizer Straße in Richtung Ferdinand-Puchert-Straße unterwegs. Das Fahrzeug besaß keine Kennzeichen, sondern war mit einem selbst gefertigten Schild versehen. Eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetzt war die Folge.