Schrottdieb nach Zeugenhinweis ertappt

Zwickau – Polizisten konnten am Montagabend einen Schrottdiebstahl vereiteln. Nach dem telefonischen Hinweis eines Zeugen begaben sich die Beamten an die stillgelegte Eisenbahnstrecke Am Kraftwerk und stellten dort einen 43-Jährigen fest. Der Man war gerade mit dem Abmontieren von Schienenhalterungen und deren Verladen in seinen Pkw beschäftigt war. Das sichergestellte Diebesgut hatte einen Gegenwert von ca. 30 Euro. Eine Anzeige wurde erstattet.