Peugeot-Fahrerin übersieht Moped

Hirschfeld – Beim Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Moped ist am Montagnachmittag der Zweiradfahrer leicht verletzt worden. Zudem entstand ein Sachschaden von mehr als 4.500 Euro. Der Unfall war geschehen, weil eine 29-Jährige beim Abbiegen von der Hauptstraße in die Stangengrüner Straße das S 51 übersehen und dann mit ihrem Peugeot gerammt hatte. Der 18-jährige Mopedfahrer erlitt bei dem anschließenden Sturz leichte Blessuren