IHK übergibt erstes Prüfungszeugnis an Musikfachhändler

Mit einer glatten „Eins“ hat Sebastian Böhme am vergangenen Montag seine mündliche Prüfung zum Musikfachhändler in der IHK Regionalkammer Zwickau absolviert. Der 22-jährige ist der erste Prüfling in diesem neuen 3-jährigen Ausbildungsberuf der IHK Chemnitz. Sebastian Böhme hatte Glück – gleich seine erste Bewerbung um eine Lehrstelle bei Musik-Schiller in Zwickau war erfolgreich. Gerne hätte ihn das Musikhaus übernommen, doch den jungen Mann zieht es in die bayrische Landeshauptstadt. Noch bis August werden rund 1.200 Prüflinge in 80 kaufmännischen bzw. gewerblich-technischen Berufen von der IHK geprüft.