Sonderausstellung „Kampf dem Roten Hahn“

Aus Anlass der 150-Jahrfeier der Freiwillige Feuerwehr Werdau gibt es eine umfangreiche Ausstellung zu diesem Thema im Stadt- und Dampfmaschinenmuseum. Bis zum 24. Juli können die Besucher sich einen Überblick über die Feuerwehrgeschichte der Stadt Werdau verschaffen. Besichtigt werden kann die Ausstellung von Sonntag bis Donnerstag jeweils von 10. bis 16 Uhr.