Dieseldiebe auf frischer Tat ertappt

Werdau, OT Steinpleis – Der Werdauer Polizei sind in der Nacht zu Donnerstag zwei Dieseldiebe ins Netz gegangen. Die 24 und 35 Jahre alten Männer wurden geschnappt, als sie um Mitternacht die Baustelle an der Mitteltrasse mit einem weißen Mercedes Vito verließen. Zuvor hatten sie von den dort abgestellten Baumaschinen etwa 800 Liter Diesel abgezapft und zum Abtransport bereit gestellt. Ob die Täter auch für die anderen drei Dieseldiebstähle verantwortlich sind, wird derzeit geprüft. In den zurückliegenden drei Wochen waren von der Baustelle etwa 3.500 Liter Dieselkraftstoff gestohlen worden.