Straßenbahn rammt Auto

Zwickau, OT Pölbitz – Beim Zusammenstoß zwischen einem Fiat und einer Straßenbahn sind am Dienstagnachmittag mehr als 5.000 Euro Schaden entstanden. Menschen wurden nicht verletzt. Zum Zeitpunkt des Unfalls herrschte an der Ecke Leipziger /Pölbitzer Straße dichter Verkehr. Der 62-jährigen Punto-Fahrerin gelang es nicht mehr, die Kreuzung zu verlassen, bevor die Tram einfuhr. Dadurch prallten beide Fahrzeuge aneinander.