Unfreundliche Einladung zur Kaffeefahrt

Die Verbraucherzentral Sachsen warnt vor einer ominösen Firma, die derzeit „Reisebestätigungen“ zu einer Kaffeefahrt verschickt. Die Firma will nicht genannt werden. Lediglich eine Postfachadresse und der kleine Ort Sögel in Niedersachsen sind als Absender zu erkennen. Die Angeschriebenen hätten sich zu einer Fahrt und dem Besuch eines Blumen- und Gartencenters angemeldet, obwohl die Betroffenen davon gar nichts wussten. Die geheimnisvolle Firma verspricht noch mehrere Gewinnoptionen, einen Rasenmäher und ein TOP-Geschenk, wenn weitere Gäste mitgebracht werden. Alle Mitfahrenden sollen den Fahrpreis, die Buchungskosten und das Frühstück in Höhe von 19,90 Euro kostenlos erhalten. Sollte jemand nicht an der Reise teilnehmen, würden die Gesamtkosten in Rechnung gestellt.

Verbraucher, besonders ältere Menschen, sollten derartige Angebote ignorieren und am besten in den Papierkorb werfen. Wer mitfährt, läuft Gefahr, weder die Geschenke zu erhalten noch von der Einlösung der Gewinnoptionen zu profitieren. Vielmehr werden auf solchen Fahrten häufig überteuerte Waren geschickt aufgeschwatzt.

Wer vorher Rat einholen will, kann sich unter der Telefonnummer 0900-1-797777 (1,24 €/Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend) montags, mittwochs und donnerstags von 10 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr bei der Verbraucherzentrale Sachsen informieren.