13. Westsächsischer Städtelauf

Für alle Inline-Freunde der Region findet am 19. Juni DAS Highlight des Jahres statt. An diesem Tag geht es bereits zum 13. Mal auf Rollen von Chemnitz nach Zwickau. Start ist um 10 Uhr an der Chemnitz Arena. Die volle Streckendistanz beträgt 58 Kilometer und stellt einige Anforderungen an den Körper. Neben der Kondition ist deshalb auch eine gute Technik wichtig. Wer an den Start geht sollte außerdem die richtigen Inlineskates haben und Schutzausrüstung tragen. Des Weiteren wird empfohlen, die Skates vorher unbedingt zu überprüfen und mit möglichst neuen Bremsbelegen an den Start zu gehen, da die Strecke mehrere Abfahrten hat. Wer sich die Gesamtstrecke nicht zutraut, kann sich auch in Glauchau dem Skaterfeld anschließen. Start in Richtung Zwickau ist ab 13:30 Uhr auf dem Kaufland-Parkplatz. Zu den Starts und nach der Veranstaltung verkehren wieder Shuttelbusse.
 
Zieleinlauf ist wie in den Vorjahren die GÜ Sport-Filale in Wilkau Haßlau. In und um die Filiale erwartet die Freizeitsportler auf Rollen und interessierte Gäste alles rund ums Inlineskaten, peppige Musik und Gastronomie.
 
Anmeldungen sind im Jugendcafe „City Point“, Hauptstraße 44, Telefon 0375 835196, per E-Mail kontakt@citypoint-zwickau.de sowie in den Intersport GÜ-Sport-Filialen, Telefon 0375 3532610, möglich.