Dieseldiebe schlagen erneut auf Baustelle zu

Werdau, OT Steinpleis – Zwischen Freitag, 11 Uhr und Montag, 7 Uhr, öffneten Unbekannte auf der Baustelle der Mitteltrasse an der Steinpleiser Stiftstraße die Tanks von acht Baggern. Anschließend zapften die Täter 1.000 bis 1.500 Liter Diesel. Der Gegenwert liegt zwischen 1.300 und 2.000 Euro. Außerdem brachen sie einen Bagger auf und schoben damit einen Baucontainer beiseite. Zum entstandenen Schaden können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wendet sich bitte an die Polizei in Werdau, Telefon 03761/ 7020.