Landrat beruft neuen Naturschutzbeirat

Im Werdauer Landratsamt beruft Landrat Christoph Scheurer am Dienstag einen neuen Naturschutzbeirat für den Landkreis Zwickau. Das Gremium soll zur wissenschaftlichen und fachlichen Unterstützung der Naturschutzbehörde beitragen. Die 11 Mitglieder sind ehrenamtlich tätige sachverständige Personen, Fachleute, Mitglieder aus anerkannten Naturschutzvereinen und aus den Kreistagsfraktionen. Die Bildung eines Naturschutzbeirates geht auf eine Initiative der Kreistagsabgeordneten der Grünen und den Vorschlag der CDU und der SPD/Grüne/UL zurück und wurde vom Kreistag bestätigt.