72-jährige Radfahrerin von Auto erfasst

Werdau, OT Leubnitz – Auf der Leubnitzer Hauptstraße ist am Donnerstagmittag eine Rentnerin auf ihrem Rad von einem Auto erfasst worden. Schwer verletzt kam die 72-Jährige in ein Krankenhaus. Ersten Untersuchungen zufolge hatte die 53-jährige Fahrerin des Kleintransporters das Zweirad übersehen und beim Abbiegen versehentlich gerammt. Der Sachschaden beläuft sich auf schätzungsweise 500 Euro.