Ertappte Diebin beleidigt Ladenpersonal

Zwickau, OT Pölbitz – Eine ertappte Ladendiebin hat am Dienstagnachmittag in Pölbitz Detektiv und Verkaufspersonal lautstark beleidigt. Gegen die 28-jährige Zwickauerin wird nun gleich mehrfach ermittelt. Ihr wird vorgeworfen in einem Markt an der Pölbitzer Straße 16 Flaschen Haarshampoo im Wert von rund 60 Euro gestohlen zu haben. Während die Dame den Discounter verlassen wollte, wurde sie vom Ladendetektiv aufgehalten, bis die Polizei eintraf. In dieser Zeit warf sie den Angestellten unentwegt Schimpfworte an den Kopf.