Einbrecher plündern Supermarkt

Remse – Einbrecher suchten in der Nacht zum Freitag einen Markt auf der August-Bebel-Straße heim. Nachdem die Täter die Eingangstür aufgebrochen hatten, leerten sie den Zigarettenständer und entwendeten auch Kaffee, Wein und Spirituosen. Angaben zum Diebstahlschaden liegen noch nicht vor. Der Sachschaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt.