Ladeneinbruch – mutmaßliche Täter gefasst

Werdau – Auf dem Markt schlugen zwei Männer am Montagabend gegen 23 Uhr die Scheibe des Handy-Shops und die Scheibe der Eingangstür eines Textil- und Geschenkeladens ein. Zeugen beobachteten die mutmaßlichen Täter und alarmierten die Polizei. Ein 32-Jähriger konnte noch in Tatortnähe gestellt werden. Er hatte einen Laptop im Wert von 600 Euro bei sich. Weitere Ermittlungen vor Ort führten auch zur vorläufigen Festnahme des zweiten mutmaßlichen Täters (19). Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf über 1.000 Euro.