Malleparty auf August verlegt – Karten bleiben gültig

Die für kommenden Samstag in der Zwickauer Stadthalle geplante Malleparty „Voll auf die Mütze“ soll nun doch, wie ursprünglich vorgesehen, auf der Freilichtbühne am Schwanenteich stattfinden – allerdings erst am 13. August. Nach Bekanntwerden der Verlegung des Veranstaltungsortes in die Stadthalle habe die Resonanz nach Angaben des Veranstalters deutlich nachgelassen. Obwohl der Rechtstreit um angebliche Lärmbelästigung noch immer nicht entschieden ist, geht die Kultour Z. davon aus, dass die Freilichtbühne im August wieder bespielt werden kann.

Karten behalten bis dahin ihre Gültigkeit und müssen nicht getauscht werden. Auch alle gebuchten Künstler wie Mickie Krause, Rosanna Rocci oder Geier Sturzflug werden am 13. August wieder mit dabei sein.