Waldstück in Flammen

Remse – Am Mittwochnachmittag kam es gegen 15:30 Uhr zu einem Brand in einem Waldstück. Das sogenannte Klosterholz befindet sich an der Ortsverbindung der Bundesstraße 175 vom Ortsteil Weidensdorf nach Remse. Dort hatten ca. 200 qm Waldboden aus bisher ungeklärter Ursache Feuer gefangen. Die Freiwilligen Feuerwehren Glauchau und Remse kamen zum Einsatz. Ein forstwirtschaftlicher Schaden entstand nicht, da nur der Waldboden gebrannt hatte.