Dreijährige bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Zwickau – An der Einmündung Crimmitschauer Straße/An den Linden (Abzweig nach Königswalde) stieß eine VW-Fahrerin am Donnerstagnachmittag beim Linksabbiegen mit einem Audi zusammen. Die 32-Jährige war auf der Crimmitschauer Straße in Richtung Crimmitschau unterwegs, der 51-jährige Audi-Fahrer kam ihr entgegen. Ein dreijähriges Mädchen, das sich mit im VW befand, wurde leicht verletzt. Schaden: 20.000 Euro