Ausgewichen und doch zusammengestoßen

Werdau – Auf der Turnhallenstraße kam es am Dienstagmittag zu einem Unfall. Eine 57-jährige VW-Fahrerin missachtete an der Einmündung Gabelsberger Straße das Vorfahrtsschild und bog nach links auf die Turnhallenstraße ab. Eine ihr entgegenkommende, 29-jährige Passat-Fahrerin wich aus und stieß dabei gegen einen parkenden Kleintransporter. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 3.000 Euro.