„Kiste“ erstrahlt in neuem Glanz

Nach drei Monaten Umbau konnte die „Kiste“ als offener Kindertreff der Stadtmission Zwickau in der Lutherkirche zu Ostern wieder eröffnet werden. Die Einrichtung erhielt eine neue Küche, Büroräume und auch der Spiel- und Aufenthaltsbereich wurde neu gestaltet. Durch den Einbau einer Hochebene ist nun Platz für neue Ideen. Zu den regelmäßigen Angeboten für die Kiste-Kinder gehören unter anderem ein Koch- und Backstudio und ein Landwirtschaftsprojekt mit einem Reiterhof. Außerdem gibt es ein Spielekaffee, Hausaufgabenhilfe und ein Medienprojekt mit dem Sächsischen Ausbildungs- und Erprobungskanal.

Die „Kiste“ ist ein offener Kinderclub in der Zwickauer Bahnhofsvorstadt. Hier dürfen sich Kinder zwischen 6 und 13 Jahren wohlfühlen. Interessierte Kinder und Eltern können sich über die Webseite www.stadtmission-zwickau.de und unter der Telefonnummer 03754/73186 (Ansprechpartner: Wolfram Ilge) informieren.