Nachwuchstalent und Top-Goalie kommen nach Crimmitschau

Die Eispiraten Crimmitschau haben die beiden ersten Neuzugänge für die Saison 2011/12 unter Vertrag. Stürmer Lars Grözinger kommt aus Krefeld nach Westsachsen. Torhüter Jochen Vollmer wechselt vom EHC München an die Pleiße.
 
Grözinger war bereits in den vergangenen Tagen im Sahnpark zu sehen. Mit der deutschen U18-Auswahl debütierte der 17-Jährige auf dem Crimmitschauer Eis. In sechs Spielen brachte er es auf ein Tor und zwei Vorlagen. In der Saison 2010/11 spielte der gebürtige Stuttgarter für die Krefelder in der Deutschen Nachwuchs Liga (DNL) und war an den EHC Dortmund ausgeliehen, bei dem er in der 3. Liga zum Einsatz kam.
 
Mit Jochen Vollmer kommt der beste Zweitliga-Keeper der Saison 2009/10 von der Isar an die Pleiße. Im vergangenen Jahr kam er in der DEL auf zwölf Einsätze mit einem Gegentorschnitt von 2,93. In der 2. Eishockey-Bundesliga zählte er immer zu den Top Goalies. Im Sahnpark soll er der Eispiraten-Abwehr künftig den notwendigen Rückhalt bieten.