Fahrer kommt mit Schrammen davon

Lichtentanne, OT Ebersbrunn – Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Morgen auf der Staatsstraße 282a ein Skoda ins Schleudern geraten und mit einem entgegenkommenden Sattelschlepper kollidiert. Danach prallte das Auto an die Leitplanke und blieb schließlich an einem Baum stehen. Der 37-jährige Fahrer wurde leicht verletzt. Nach ersten Angaben entstanden bei dem Unfall rund 10.000 Euro Sachschaden.