86-jähriger Autofahrer rammt Straßenbahn

Zwickau – Beim Abbiegen von der Planitzer auf die Erzgebirgische Straße kollidierte ein Autofahrer am Donnerstagvormittag mit einer Straßenbahn. Der 86-jährige VW Golf-Fahrer war an der Kreuzung trotz roter Ampel abgebogen und anschließend gegen den ersten Wagen der Tram geprallt. Die Fahrgäste kamen mit dem Schrecken davon. Die 42-jährige Straßenbahnfahrerin erlitt jedoch leichte Verletzungen. Es entstand ein Unfallgesamtschaden in Höhe von 8.000 Euro. Die Planitzer Straße war in Richtung Erzgebirgische Straße bis gegen 11:30 Uhr gesperrt.