60-jähriger Radfahrer schwer verletzt

Crimmitschau – Ein Opel Corsa-Fahrer hat am Donnerstagnachmittag einen Radfahrer übersehen. Der 60-Jährige stürzte und musste schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 21-Jährige Autofahrer war auf der Jakobsgasse in Richtung Wilhelm-Liebknecht-Straße unterwegs und wollte nach links auf den Parkplatz eines Einkaufsmarktes abbiegen. Dabei stieß er mit dem entgegenkommenden Radler zusammen. Schaden 600 Euro