Vortrag über bedeutenden Bildhauer

Bildhauer Johannes_SchillingDer Verein der Freunde der Ratsschulbibliothek Zwickau lädt zu seiner nächsten Vortragsveranstaltung ein. Der Direktor des Museums „Alte Pfarrhäuser“ Mittweida, Heiko Weber, spricht am Mittwoch über den bedeutenden sächsischen Bildhauer Johannes Schilling (1828 -1910). In Dresden schuf Schilling schuf unter anderem die Quadriga der Semperoper und das Reiterstandbild von König Johann von Sachsen. Die Veranstaltung beginnt 19 Uhr im Lesesaal der Ratsschulbibliothek.