Erneuter Einbruch in Einfamilienhaus

Werdau; OT Königswalde – Die Einbruchsserie in Eigenheimen reißt nicht ab: Über ein Seitenfester stiegen Unbekannte zwischen Dienstag, 8:15 Uhr, und Mittwoch, 15:30 Uhr, auf der Königsstraße in Königswalde in ein Einfamilienhaus ein. Die Täter durchsuchten alle Räume und richteten dabei große Unordnung an. Aus dem Wohnzimmer entwendeten sie zwei Stahlblechkassetten, die später auf einem angrenzenden Feld gefunden wurden. Nach einem ersten Überblick fehlen bisher nur mehrere Teile eines alten Silberbesteckes. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen eingeleitet.