Taschenlampe verrät Einbrecher

Zwickau – Nach einem Hinweis konnte die Polizei am Dienstag einen Einbrecher noch am Tatort stellen. Eine Anwohnerin hatte gegen 22:40 Uhr in der Gartenanlage an der Dorotheenstraße den Schein einer Taschenlampe bemerkt. Kurz danach waren die Beamten vor Ort. Der 22-Jährige hatte gerade das Fenster einer Gartenlaube eingeschlagen.