Crimmitschauer Schullandschaft bleibt erhalten

schuldemoDer Crimmitschauer Stadtrat hat sich am Montag mehrheitlich für die Erhaltung der bisherigen Schulstruktur ausgesprochen. Damit bleibt die Sahnschule als Mittelschule bestehen. Auch die Umwandlung der Grundschule Frankenhausen in eine Kindertagesstätte ist vom Tisch. Oberbürgermeister Holm Günther enthielt sich bei der Abstimmung bewusst der Stimme. Vor der Stadtratssitzung hatte das Aktionsbündnis „Bildung für Crimmitschau“ noch eine Unterschriftenliste übergeben, in der sich 3.800 Crimmitschauer gegen eine Änderung der Schulstruktur aussprachen. Dieses Votum habe Günther zu respektieren.