„Tanzende Buchstaben“ beim Kinderfasching

robert_schumann_hausAm Rosenmontag, dem 7. März 2011 um 15 Uhr, lädt das Robert-Schumann-Haus Zwickau wieder zum beliebten Faschings-Kindernachmittag ein. Ausgehend von Schumanns Klavierstücken, die er 1837 unter dem Titel „Carnaval“ als sein op. 9 veröffentlichte, geht es diesmal um das Thema „Tanzende Buchstaben“. Kinder zwischen vier und zwölf Jahren sind ab 15 Uhr zu Spiel, Tanz und Basteleien eingeladen. Unter schumannhaus@zwickau.de oder 0375-81 88 51 16 wird um eine Voranmeldung gebeten. Zu der etwa einstündigen Veranstaltung wird ein Unkostenbeitrag für Kinder in Höhe von 2 Euro erhoben (für begleitende Erwachsene ist der Eintritt frei).