Städtewettstreit „Ab in die Mitte!“ eröffnet

ab_in_die_mitteInnenminister Markus Ulbig hat heute in Stollberg den Startschuss für den Wettbewerb „Ab in die Mitte! Die City-Offensive Sachsen 2011“ gegeben. Ziel der Initiative ist es, die Innenstädte durch kreative Projekte zu stärken und zu beleben. In diesem Jahr lautet das Motto „Kreatives Stadt(Er)Leben“. Leitgedanke ist es, ein Neben- und Miteinander von innerstädtischem Handel, Wohnen, Arbeit und Gewerbe sowie Kultur, Freizeit, Sport und sozialem Engagement zu entwickeln. Bis zum 31. August können sächsischen Städte und Gemeinden ihre Ideen einreichen. Im letzten Jahr hatte sich Werdau den Hauptpreis über 30.000 Euro gesichert. Die Ausschreibungsunterlagen sind auch über www.abindiemitte-sachsen.de abrufbar.