Jens Weißflog wird Botschafter der U18-WM

Jens_Weißflog_HotelJens Weißflog wird der nächste Botschafter für die Nachwuchs-Eishockey-WM in Crimmitschau und Dresden. Für den ehemaligen Skispringer und heutigen Hotelier ist es nicht nur Herausforderung und Wertschätzung für beide Standorte, sondern vor allem auch die Chance, sich als Region im April den teilnehmenden Nationen zu präsentieren.

Der „Floh vom Fichtelberg“ ist bis heute der erfolgreichste deutsche Schanzenadler. Die Einzigartigkeit seines Erfolges liegt vor allem darin, dass er sein Niveau über zwölf Jahre halten und sich international behaupten konnte. Nur die Finnen Matti Nykänen und Janne Ahonen sowie der Pole Adam Małysz konnten bisher mehr Weltcupsiege erringen. Weißflog gewann drei olympische Goldmedaillen und ist viermaliger Sieger der Vierschanzentournee.