Öffentliche Wanderungen und Heimatabende

erzgebirgewandergruppe2Der Erzgebirgsverein und seine Zweigvereine bieten in diesem Jahr für die Zeit vom 1. März bis 31. Dezember 130 Öffentliche Wanderungen und 136 Öffentliche Heimatabende an. Bei den Wanderungen sind Strecken-, Rund- und Pokalwanderungen enthalten. Die Strecken sind für 2 bis 50 km ausgeschrieben. Neben Kinderwanderungen gibt es Familienwanderungen und Sportwanderungen. Es werden verschiedene Regionen und auch grenzüberschreitende Wanderungen angeboten. Dabei handelt es sich ausschließlich um geführte Wanderungen. Die öffentlichen Heimatabende beinhalten nicht nur Themen aus Geschichte, Landschaft, Persönlichkeiten und Brauchtum. Auch die Geselligkeit wird gepflegt. Mundartgeschichten- und -gedichte sowie heitere Lieder lockern die Hutznohmde zu den verschiedenen Jahreszeiten auf. Die jeweilen Zeiten, Orte und Veranstalter werden rechtzeitig ins Internet (www.erzgebirgsverein.de) gestellt.