Akkordeonkonzert mit Petar Ralchev

Petar RalchevDer bulgarische Akkordeonspieler Petar Ralchev ist am Sonntag um 20 Uhr zu Gast im Theater in der Mühle. Ralchev ist einer der bekanntesten Musiker Bulgariens. Virtuosität, Harmonie und die Kunst der Improvisation charakterisieren sein Spiel. Seine Musik ist eine Kristallisation all dessen, was sich momentan auf dem Gebiet der zeitgenössischen Folkmusik entwickelt, ohne dass dabei mit der Folkloretradition gebrochen wird. Er beschränkt sich nicht auf authentische Melodien, sondern schafft seine eigenen – melodiös, aber voller Virtuosität. Seine Musik ist wirkungsvoll und hat eine Vielfalt von Timbre mit einer reichen und doch nicht überladenen harmonischen Sprache. Er versteht es, eine große Vielfältigkeit in der Improvisation zu erreichen, ohne Varianten zu suchen, sondern eher einen allgemeinen Rahmen und Entwicklung zu schaffen. Für sein Spiel wurde Petar Ralchev mehrfach ausgezeichnet, unter anderem beim Internationalen Akkordeonwettbewerb in Klingenthal.