Langfinger holen sich Gartenbahn

Zwickau, OT Brand – Aus einem Garten in der Brander Anlage „Am Feuerlöschteich“ haben mutmaßliche Diebe Lokomotiven, Waggons und Modelleisenbahnzubehör im Wert von mehr als 2.000 Euro gestohlen. Die Langfinger plünderten dabei auch die in einer Laube verstaute Sammlung an rollendem Material. Nach Angaben des Besitzers wurde die Tat zwischen dem 1. Dezember und 7. Februar verübt. Neben mehreren Dieselloks des Herstellers „LGB“ fehlen eine kleine Dampflokomotive sowie Schienen, Weichen und diverse Figuren. Hinweise zum Verbleib nimmt das Polizeirevier Zwickau entgegen, Telefon 0375/ 44580.