Schüler übernehmen Krankenstation

HBK_SchülerAuch in diesem Jahr übernehmen angehende Gesundheits- und Krankenpfleger der Medizinischen Berufsfachschule am Heinrich-Braun-Klinikum für eine Woche den Tagesablauf einer Station. Vom 21. Februar bis 5. März werden die Schüler des dritten Ausbildungsjahres auf den Stationen 9-0 und 4-2b unter fachkompetenter Aufsicht im Dreischichtsystem eingesetzt. Dabei sollen die Auszubildenden lernen, eigenverantwortlich und selbstständig zu arbeiten. Weiterhin soll die Kommunikation und Teamfähigkeit untereinander und die Kooperation mit anderen Berufsgruppen verbessert werden. Die Schüler erarbeiten und erwerben in diesem Zeitraum eigenständig fachliche Kompetenzen im entsprechenden Einsatzgebiet.